Disruption, Digitalisierung, Transformation

Viele Menschen halten diese Worte nach wie vor für Buzzwords. Gleichzeitig spüren sie aber einen gewissen Respekt oder sogar eine gewisse Angst vor ihnen, weil sie die Relevanz für ihr eigenes Leben nur schwer einzuschätzen wissen. Die aktuellen Ereignisse rund um den Corona-Virus führen uns auf dramatische Weise vor Augen, was Disruption bedeutet. In Wikipedia findet man bei Disruptive Technologien die Erklärung: Disruptive Technologien sind Innovationen, die die Erfolgsserie einer bereits bestehenden Technologie, eines bestehenden Produkts oder einer bestehenden Dienstleistung ersetzen oder diese vollständig vom Markt verdrängen und die Investitionen der bisher beherrschenden Marktteilnehmer obsolet machen. Zitat Ende. Dass es sich bei Covid 19 um eine echte Innovation der Natur handelt steht außer Frage. Zu dessen tatsächlichen Gefährdungsgrad will und kann ich mich mangels medizinischer und virologischer Expertise hier nicht äußern. Die Auswirkungen dieser Innovation der Natur sind jedoch für uns alle täglich zunehmend sicht-, hör- und spürbar.  Schmerzhaft.

Veranstaltungsabsagen, Versammlungsverbote, Grenzschließungen, Ausgangssperren

Denken wir die aktuellen Entwicklungen in puncto Veranstaltungsabsagen, Versammlungsverboten, Grenzschließungen etc. weiter, werden persönliche Begegnungen wohl bis auf Weiteres auf das Nötigste beschränkt werden. Zwischenmenschliches Miteinander findet zunehmend fernmündlich oder digital statt. Webinare statt Seminare. Facetime, Skype & Co. statt Bussi, Bussi und Händeschütteln. Was bislang ein vergnüglicher sowie zeit- und kostensparender zusätzlicher Weg der Interaktion war, rückt plötzlich in den Mittelpunkt unseres sozialen Lebens. Wohl dem, der sich damit schon länger beschäftigt und diese Technologien für sich zu nutzen weiß.

Zwischenmenschliche Interaktion

Bislang handelten die Artikel in unserem Blog vor allem von Charisma, Kommunikation und zwischenmenschlicher Interaktion. Und das wird in Teilen auch so bleiben. Denn die diesbezüglichen persönlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen helfen gerade auch in Zeiten der von uns Menschen jetzt mehr denn je geforderten Solidarität, ein gedeihliches Miteinander zu gestalten. Mit der Neu-Ausrichtung unseres Unternehmens (Bornhäußer & Friends | Die Kompetenzverstärker – Stimmige Erlebnisse. Starke Ergebnisse. – kostenlos das neue Pitchdeck anfordern) werden wir ab heute hier aber auch anderen Themengebieten mehr Raum geben und die gebotene Aufmerksameit schenken. Der Digitalisierung, der Disruption und der Transformation. Beschäftigt haben wir uns damit seit längerem. Einige Kunden durften wir diesbezüglich in den vergangenen zwei Jahren auch schon inspirieren und auf diesem Weg begleiten. Jetzt stellen wir das Verstärken der menschlichen und organisationalen Kompetenzen als ganzheitlichen und nachhaltigen Ansatz in den Mittelpunkt unserer Arbeit. Die Zeit ist reif. Und es würde uns freuen, auch Sie beim Managen der vor Ihnen liegenden Herausforderungen unterstützen zu dürfen. Zum Beispiel in Form von webbasierter ExO-Beratung oder Webinaren zu den Themen Rhetorik, Erfolgreich Verkaufen oder Präsentationen souverän gewinnen

Bildquelle: https://www.independent.ng/covid-19-why-china-s-korea-iran-japan-italy-are-on-nigerias-travel-watch-list-ncdc/